Netzwerkdienst

Sie haben mehr als einen Rechner oder wollen aus anderen Gründen ein Netzwerk einrichten – zu privaten Zwecken oder für Ihr Geschäft? Ein bestehendes WLAN- bzw. kabelgebundenes LAN-Netzwerk muss erweitert, gewartet oder vor fremden Zugriff geschützt werden?

Mein „Netzwerkdienst“ erledigt das zuverlässig.

 
Früher waren Netzwerke nur in Unternehmen anzutreffen. Heute benötigt wirklich jede Privatperson ein eigenes Heimnetzwerk, für die Vielzahl an Geräten, welche heutzutage Internet nutzen. Nur auspacken und aufstellen (wie oft Hersteller von Netzwerkgeräten) suggerieren, ist dabei meist gar keine gute Idee. Netzwerke (selbstverständlich ebenso private) gehören auch unter Berücksichtigung von Sicherheitsaspekten sinnvoll aufgebaut. Dies gilt sowohl entsprechend des gewünschten Einsatzgebiets für die Auswahl der dafür benötigter Geräten wie Router (z. B. der FritzBox), Verstärker (DECT- und WLAN-Repeater) oder Netzwerkverteiler (Switches) als auch für den jeweils sinnig gewählten Standort. Ist es vielleicht sinnvoller anstatt auf ein reines WLAN-Funknetz ggf. zusätzlich auf alternative Techniken wie z. B. Stromnetzwerk (Powerline) zu setzen? Ausfall-stabilere Vernetzungstechnologien, wie das moderne System WLAN-Mesh (vermaschtes drahtloses Funknetzwerk) sind dabei selbstverständlich genauso zu berücksichtigen.

Nur, so schön die Werbung und Anpreisung immer klingen mag, sollte auf die Sicherheit dabei auf jeden Fall dringlichst geachtet werden.